Liegenschaftsnachfolge: lebzeitige Zuwendung unter steuerrechtlicher Optik

By |2019-02-13T14:04:32+00:0013 Februar, 2019|Categories: ZIVILRECHT | NOTARIAT|

Die lebzeitige Abtretung von Grundstücken an Nachkommen erfreut sich wachsender Beliebtheit. Gründe sind die Sicherung des Eigentums in der Familie, die Vorwegnahme bürokratischer Hürden im Todesfall des Abtreters, die Vermeidung späterer Konflikte unter den Erben, aus steuerlichen Gründen und der Möglichkeit, das sog. freiwillige Verzichtsvermögen im Hinblick auf eine spätere Pflegebedürftigkeit auf ein Minimum zu reduzieren mehr