Einkauf und Kapitalbezug in der Vorsorge

By |2021-12-04T15:14:32+00:004 Dezember, 2021|Categories: STEUERRECHT|Tags: |

Für Steuerpflichtige ergeben sich im Rahmen der beruflichen Vorsorge interessante Steueroptimierungsmöglichkeiten. Tätigt eine Person einen Einkauf in ihre berufliche Vorsorge so kann sie den einbezahlten Betrag grundsätzlich steuermindernd zum Abzug bringen. Die Möglichkeit des vollen Abzugs erleidet insofern einen Einbruch, als die aus einem Einkauf resultierenden Leistungen innerhalb der nächsten drei Jahre (sog. Sperrfrist) nicht mehr